Der erste Bezirks-Mannschaftswettkampf: ein voller Erfolg

Am Samstag startete zum ersten Mal der Bezirks-Mannschaftswettkampf. Corona-bedingt wurde die DMS auf alle Ligen (Bundesliga, Bayern- und Landesliga) abgesagt. Der Bezirk wollte seinen Sportler*innen dennoch ermöglichen, an einem Wettkampf teilzunehmen, vor allem, weil in den letzten Monaten der Wettkampfsport hauptsächlich für Kaderathlet*innen stattfinden konnte. Daher hat der Bezirk sich dazu entschieden, mit Katzwang als Ausrichter, einen eigenen Mannschaft-Wettkampf auf die Beine zu stellen. Und es war ein voller Erfolg!

Insgesamt nahmen neun Mannschaften am Bezirks-Mannschaftswettkampf teil. Darunter befinden sich die SG Fürth, der TSV Katzwang 05, die SG Mittelfranken, die SSG 81 Erlangen, der SSV Forchheim und der TB 1888 Erlangen. Es war ein Wettkampf für Klein und Groß. Während die jüngsten teilnehmenden Schwimmer*innen aus dem Jahrgang 2012 stammen, so war die älteste Schwimmerin Jahrgang 1977. Alle wollten sich den Mannschaftssieg sichern.

Das Wettkampfprogramm war in Anlehnung an die DMS konzipiert. Jede Strecke wurde zweimal besetzt, der Sieger setzt sich aus den am meisten gesammelten Punkten zusammen. Demnach gewinnt die Mannschaft, die über die einzelnen Strecken am meisten Punkte gesammelt hat.

Zunächst war es ein wirklich sehr knappes Rennen. Alle Mannschaften lagen nah aneinander. Nach dem ersten Abschnitt schafften es allerdings ein paar wenige Mannschaften, sich von den restlichen Mannschaften abzusetzen. Zu bemerken war ganz deutlich, es ging den Mannschaften und den Schwimmer*innen nicht einzig und allein um das Gewinnen. Viele Athlet*innen haben es einfach Mal wieder genossen, an einem Wettkampf teilnehmen zu dürfen und, sich Mal wieder unter Beweis stellen zu können.

Wir bedanken uns beim Ausrichter, dem TSV 05 Katzwang, der sich diesem Wettkampf angenommen hat und gratulieren allen Teilnehmern sowie allen Medaillengewinner*innen.

Die Platzierungen könnt ihr dem Folgenden entnehmen.

v

Platzierungen bei den Damen:

1. Platz: TB 1888 Erlangen
2. Platz: SSV Forchheim
3. Platz: SSG 81 Erlangen

Platzierung bei den Herren:

1. Platz: SSG 81 Erlangen
2. Platz: TB 1888 Katzwang
3. Platz: TSV Katzwang 05

v

Hier findet ihr das Protokoll.