Endlich – Die erste Trainer C Fortbildung seit langem

Nach langer Zeit hat es nun endlich geklappt – mit 17 Teilnehmer/innen konnte die C Trainer Fortbildung nach mehrmaliger Verschiebung im Sportheim Ezelsdorf/Burgthann stattfinden. Der Lehrgang umfasste insgesamt 15 Unterrichtseinheiten und beinhaltete sehr spannende Themen. Das Thema „Die Schulter des Schwimmers – die Achillisferse des Schwimmers“ wurde von einem hochkarätigen Referenten behandelt – von Andreas Behrendt, ehemaliger Olympiateilnehmer (Los Angelels 1984), A Trainer und Physiotherapeut. Anschließend referierten die Landesstützpunkttrainerin Jill Becker zum Thema Trainingsplanung und Dietmar Felten, Diplom Sozialpädaoge, zum Thema Aufsichtspflicht. Abgerundet wurde die C Trainer Fortbildung durch den Themenbereich Prävention sexueller Missbrauch und Elterarbeit, das von Alexander Gallitz behandelt wurde. Es war eine insgesamt sehr angenehme Fortbildung, bei der die Teilnehmer inhaltlich wieder viel mitnehmen konnten.